Stadtverwaltung stellt auf Notbetrieb um



Wegen der Ausbreitung des Coronavirus schränkt die Stadtverwaltung ab sofort und bis auf Weiteres ihren Dienstbetrieb ein.
 

Die Bürgerinnen und Bürger werden um Verständnis gebeten, da der Kundenverkehr künftig nur noch auf Terminvereinbarung erfolgt. Es wird gebeten das Internet oder Telefon zu benutzen, um Fragen zu klären, sowie das Bürgerservice-Portal, um Verwaltungsvorgänge von zu Hause aus zu erledigen.

 

Bitte sehen SIE von einem Besuchen im Rathaus ab.

In dringenden Fällen werden die Bürger gebeten, sich per Email (vgem@marktbreit.de) oder telefonisch an die entsprechenden Fachbereiche zu wenden.

Unwillkürliche Termine (im Rathaus Marktbreit), sind ab dem 27.04.2020 bis auf weiteres, nur mit Mund- und Nasenschutz (bitte selbst mitbringen) wahrnehmen
Auf die Einhaltung des Schutzabstandes ist zu achten.

 


Formulare finden Sie auf der Internetseite des Bayern Portal unter: http://www.freistaat.bayern/suche/lebenslage/hierarchisch/buerger
 


1. Bürgermeister Harald Kopp bittet um Verständnis für diese Einschränkungen, die ebenfalls dazu beitragen sollen, die weitere Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. In dieser außergewöhnlichen Situation, sind alle aufgerufen ihren Beitrag zu leisten.


Ich bedanke mich für Ihr Verständnis und für Ihre Unterstützung!



Ihr
1. Bgm. Harald Kopp

 

 

 

 

 


 

Informieren Sie sich unter: Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.maindreieck.de über die

 

Interkommunale Allianz MainDreieck.

 

Aktuelles

Hölzerne Baukästen aus der Sammlung Schulz-Wahle/Hanau sowie Dauerausstellung "Frauenzimmer-Lebensstationen in einer... [mehr Infos]

Informieren Sie sich unter: www.suedliches-maindreieck.de über die Interkommunale Allianz MainDreieck.

Stadt Marktbreit
Marktstr. 4
97340 Marktbreit

Tel.: 09 332 - 405 0
Fax: 09 332 - 405 9401

Sprechstunden

Impressum

Datenschutz