15.+16.05 2021 ARTBREITdaskunstfest-verschoben aber nicht aufgehoben

ARTBREITcoronasyposium, Juni 2020 bis Mai 2021 ARTBREITwirgebennichtauf, Mai bis Oktober 2022 ARTBREITdaskunstfest, 29.05.2022 ARTBREIToffenegalerien, 28.05.2022 ARTBREITdaskonzert, 28.05.2022

Kategorie: Aktuelle Termine

Lange war die Hoffnung groß, dass nach der Verschiebung im letzten Jahr, ARTBREITdaskunstfest 2021 stattfinden kann. Jetzt ist klar, dass das Mitte Mai noch nicht möglich sein wird. Die Veranstalter haben, in Abstimmung mit den bildenden Künstlern und Musikern, beschlossen, erneut um ein Jahr zu verschieben. Damit ist dann auch wieder der alte Zweijahres-Rhythmus eingestellt.

 

Mit der Organisation des ARTBREITcoronasymposium sollte die Wartezeit auf ARTBREIT 2021 verkürzt werden. Jetzt laufen die Planungen für ein Corona konformes Überbrückungsprogramm ARTBREITwirgebennichtauf während der erneuten Verschiebung auf Mai 2022.

 

 

 

Vorgesehen ist, wie schon beim ARTBREITcoronasymposium getestet, eine „Schaufenster-Ausstellung“ in leerstehenden Ladengeschäften unter Beteiligung möglichst aller Künstler, sowie die Präsentation von Großskulpturen im Außenbereich. Begleitet wird diese Ausstellung von einer virtuellen Kunstführung über Smartphone und QR-Code. Weiterhin sind, über den Sommer verteilt, Auftritte der „ARTBREIT-Bands“ geplant, und, wenn genehmigungsfähig, ein Open-Air-Konzert, der für das eigentliche Eröffnungskonzert engagierten Gruppe UWAGA. Aktionen und Informationen auf der Website www.artbreit.de runden das Programm ab.

 

 

 

Und dann, am 28. und 29. Mai 2022 wird das Breitbachdelta in Marktbreit nun endlich zum 19. Mal, im 28. Jahr der fruchtbare Boden für bildende Kunst und Musik auf Topniveau werden. Am Sonntag, den 29. Mai wird es hoffentlich wieder soweit sein. Marktbreit ist dann wieder die Bühne für fantastische Kunst und wunderbare Musik. Damit der Genuss komplett wird, bewirtet die Marktbreiter Gastronomie an allen Bühnenstandorten. Inhaltlich ist ARTBREIT 2022 klar. Es wird mit allen Musikern und Künstlern, die bereits für 2020 eingeladen waren, stattfinden. Alles Wissenswerte finden Sie aktualisiert auf www.arbreit.de.

 

Die bildenden Künstler kommen aus ganz Deutschland, dem benachbarten Ausland und der Region zu ARTBREIT. Dies Alles unterstreicht, welchen Stellenwert das Kunstfest sich seit seiner Entstehung erworben hat. Es ist die Mischung, die fasziniert. Musikalisch ist wieder Spitzenmusik von Klassik über Blues, Jazz und Rock angesagt.

 

www.artbreit.de

 


Informieren Sie sich unter: www.suedliches-maindreieck.de über die Interkommunale Allianz MainDreieck.

Stadt Marktbreit
Marktstr. 4
97340 Marktbreit

Tel.: 09 332 - 405 0
Fax: 09 332 - 405 9401

Sprechstunden

Impressum

Datenschutz