08.11.2019 Klavierabend mit Prof. Raymond Erickson im Veranstaltungsraum Schustergasse 19

mit Werken von Ravel (Ondine) und Debussy (Reflects dans l´eau), vier Bachbearbeitungen und weiteren Werken

Kategorie: Aktuelle Termine

Er bietet dieses hoch interessante Programm in der Reihe Bach am Bach bei Ingrid und Hubertus Beutler.

Professor an der City University of New York/Bard College ist Raymond Erickson ein renommierter Bachforscher. Als Cembalist und Pianist spielt er Konzerte vor allem in USA, Europa und China. Gerne bringt er fast verlorene Improvisationskünste in sein Spiel mit ein.

Professor Erickson hat an vielen Orten in USA Meisterklassen unterrichtet, ebenso am Mozarteum in Salzburg und an den Meisterkonservatorien in Beijing. In der Verbotenen Stadt dort hat er Bach-Konzerte vor ausverkauften Sälen gespielt.

Beginn: 19:00 Uhr

Eintritt frei

(über Spenden freut sich der Künstler)


Schriftlogo: Marktbreiter Nachrichten
Logo: Interkommunale Allianz Südliches Maindreieck

Informieren Sie sich unter:Öffnet externen Link in neuem Fenster www.maindreieck.de über die Interkommunale Allianz MainDreieck.

Stadt Marktbreit
Marktstr. 4
97340 Marktbreit

Tel.: 09 332 - 405 0
Fax: 09 332 - 405 42

Sprechstunden

Impressum

Datenschutz

Wappen der Stadt Marktbreit