05.08.2017: Marktbreiter "Sommernachtstraum" mit Dinner unterm Sternenzelt

Ein nicht so ernstes Märchen von Elfen und Magie mit orientalischen Tänzen, Livemusik und Feuershow

Kategorie: Aktuelle Termine

Zeitpunkt:               5. August 2017

Zugang:                  18:00 Uhr

Ort:                           auf dem verzauberten Schlossplatz

Stärkung:               5-Gänge Menü

Entlohnung:          49,90 Taler (Euro) pro Karte

 

Inspiriert von Shakespeares Sommernachtstraum schrieb Mikele Blumberg, bekannt von der „450-Jahrfeier“ und den Rittertafeln, ein ganz eigenes Stück für diesen Abend. Auch das Publikum ist miteinbezogen.

 

Die Waldelfenkönigin Titania plant ein großes Fest für alle Bewohner des Waldes. Alle Elfen und Trolle wollen dabei sein und sich bestens präsentieren. Ideen mit orientalischen Tänzen, bezaubernder Musik und gutem Essen schwirren durch den Raum. Alles könnte so schön sein, wenn dieser Puk nicht wäre. Er will unbedingt modern sein und deshalb eine Castingshow. Denn nur die Besten sollen vor Titania auftreten. So hat er viel zu meckern und verdirbt damit allen die Freude. (Ein Schelm, der hier an Dieter Bohlen denkt). Doch zum Glück haben auch die Bäume des Waldes noch ein Wörtchen mitzureden. Wird das Fest nun stattfinden? Werden die Elfen tanzen und musizieren dürfen?

 

Erleben Sie die Antwort live am verzauberten Marktbreiter Schlossplatz.

 

Mitwirkende: Mikele, Jana und Matthias Blumberg (Halle)

                        Natascha Mann (Marktbreit)

                        Duo Sandrose (J. Rosenberger, Harfe und R. Stövesandt,
                        singende Säge)

                        Sternentöchter (Marktbreit)

                        Benet al Amar (Eggenfelden, Niederbayern)

                        Eyleen and the Oriental Stars (Ochsenfurt)

                        Waltraud Hegwein

                        Feuershow der Gaugrafen

 

Der Zugang zu diesem nicht so ernsten Märchen ist ab 18:00 Uhr geöffnet.

 

Zur Begrüßung spricht Bürgermeister Erich Hegwein.

 

Die musikalische Einstimmung übernimmt die Bürgermeister-Band aus dem Kreis Mitenberg mit Rock`n Roll und Oldies aus dem Kreis Miltenberg von 18:00 – 19:00 Uhr. Zwischen den einzelnen Darbietungen genießen Sie ein köstliches 5-Gänge Menü.

 

Die Elfen sind sehr bemüht, für bestes Wetter zu sorgen. Sollte der Puk die Oberhand behalten, findet das Fest im Schlosskeller statt.

 

Gleichzeitig bedanken wir uns auf diesem Weg schon einmal vorab bei allen unseren Unterstützern:

Fa. GOK, Sparkasse Mainfranken Würzburg, Fa. SBB Beutler & Lang, VR Bank Kitzingen, AFC Elektronic Ochsenfurt, Tonis Blumenladen, Inh. Kuntsch, Fa. Kull,

die dem Fest ein gutes Gelingen wünschen.

 

Ein besonderer Gruß von der Schloss-Apotheke – die Damen wünschen allen viel Spaß und Freude.

 

Neu: Cafe & Bistro Alex´as bewirtet die Mitwirkenden. Die Tischdekoration wird von Tonis Blumenladen gestaltet. Die Elfenkränze für die Künstlerinnen fertigt Salto Florale, Barbara und Michael Drochner. Ebenso stellen sie die Bäumchen für die Bühnendeko zur Verfügung.

 

Kartenvorverkauf bei Familie Schmieder unter Telefon Nr.: 09332 4100

 

Wir laden Sie herzlich ein, mit uns den „Marktbreiter Sommernachtstraum“ auf dem Schlossplatz zu feiern und zu genießen.

 

Ihre

 

Stadt Marktbreit ¬ Restaurant Schloss Marktbreit, Fam. Schmieder ¬ Natascha Mann ¬ Waltraud Hegwein ¬ EGP


Schriftlogo: Marktbreiter Nachrichten
Logo: Interkommunale Allianz Südliches Maindreieck

Informieren Sie sich unter:Öffnet externen Link in neuem Fenster www.maindreieck.de über die Interkommunale Allianz MainDreieck.

Stadt Marktbreit
Marktstr. 4
97340 Marktbreit

Tel.: 09 332 - 405 0
Fax: 09 332 - 405 42

Sprechstunden

Wappen der Stadt Marktbreit